Unterstützungs- und Begleitungsangebote

Auch für Freiwillige, die bei anderen Organisationen in Patenschaften aktiv sind!

 


Austauschabende für Freiwillige in Einzel- oder Sprachpatenschaften

Bei den niedrigschwelligen Austauschabenden, in denen die Freiwilligen mit ganz unterschiedlichen Fragen zusammenkommen, wird über die vorgelegten Themen gesprochen und gemeinsam mögliche Lösungen überlegt.

Mittwoch, 26.02.2020, 18:00–19:30 Uhr (Endzeit variabel)

Donnerstag, 18.06.2020, 18:30–20:00 Uhr (Endzeit variabel)

Dienstag, 01.09.2020, 18:00–19:30 Uhr (Endzeit variabel)

Mittwoch, 18.11.2020, 18:00–19:30 Uhr (Endzeit variabel)

 


Interaktive Workshops

In den interaktiven Workshops werden einzelne Aspekte aus dem Themenbereich „Interkulturelle Begegnung“, die bei einem freiwilligen Engagement auftauchen, ev. schwierig sein können oder für die eine nähere Betrachtung als sinnvoll angesehen wird, aufgegriffen und in einem etwa vier-/fünfstündigen Zusammensein bearbeitet, immer unter Einbeziehung eigener praktischer persönlicher Erfahrungen.

Freitag, 15.05.2020, 14:00–19:00 Uhr

Freitag, 06.11.2020, 14:00–19:00 Uhr

Die genauen Themenaspekte für beide Termine werden noch festgelegt.

 


Rechtsschulungen

Zusätzlich bietet die GGUA einmal im Jahr eine Rechtsschulung zu den Themen:
Aufenthaltsrecht und/oder Sozialrecht für Geflüchtete an.

Freitag, 26.06.2020, 14:00–18:00 Uhr

Referent: André Schuster
Diese Veranstaltung richtet sich an alle Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit.


Alle Angebote sind kostenlos!
Ort der Austauschabende, Workshops und Schulungen:
GGUA-Geschäftsstelle, Hafenstraße 3–5,
je nach Ansage 1. oder 2. Etage
Vorherige Anmeldung erforderlich unter steinhaus(at)ggua.de