MAMBA-Fachtag

Zoomkonferenz „Arbeitsmarktliche Teilhabe von Geflüchteten – Herausforderungen und Perspektiven“ am Dienstag, 13. September 2022, 10 bis 13 Uhr

Das Netzwerkprojekt „MAMBA 3“ unterstützt und berät Geflüchtete mit Zugang zum Arbeitsmarkt bei der Integration in das Berufsleben. Im September endet nach sieben Jahren die Förderperiode der ESF-Integrationsrichtlinie Bund, Handlungsschwerpunkt „Integration von Asylbewerbern und Flüchtlingen (IvAF)“.

Im Rahmen eines Fachtages möchte das MAMBA-Team einen Rückblick über die Arbeit von 2016 bis 2022 geben. Hierbei soll außerdem die Gelegenheit genutzt werden, mit den Themen
– Gleichberechtigte Teilnahme Geflüchteter am Arbeitsmarkt
– Versorgungslage von Geflüchteten mit Behinderung
auf Problemlagen, Herausforderungen und neue Handlungsfelder aufmerksam zu machen. Hierzu werden Expert*innen eingeladen und zu Wort kommen.
Und natürlich einen Ausblick geben: Wie werden in der neuen Förderperiode unter dem ESF+ Geflüchtete bei der Integration in den Arbeitsmarkt unterstützt?

Der MAMBA-Fachtag wird digital durchgeführt und richtet sich an alle Interessierten und Engagierten im Themenfeld der arbeitsmarktlichen Integration von Geflüchteten in der Stadt Münster. Das MAMBA-Team freut sich auf Sie und hofft, dass Sie Zeit und Lust haben, dabei zu sein.

Anmeldung bis 20. August 2022 per Mail an mamba(at)ggua.de – den Link zur Zoomkonferenz erhalten Sie dann per Mail

Kontakt

GGUA Flüchtlingshilfe
Hafenstraße 3–5 (2. Etage)
48153 Münster

Email: info(at)ggua.de
Telefon: 0251 / 14486-0
Fax:       0251 / 14486-10

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9–12:30 Uhr
Montag und Donnerstag
14–18 Uhr