Aufnahme und Bleiberecht – Flüchtlingsschutz in Deutschland und Niedersachsen

Präsenz- und Online-Tagung der Evangelische Akademie Loccum am 24./25. März 2022

Push-Backs an den EU-Außengrenzen, fehlende innereuropäische Solidarität, massive Menschenrechtsverletzungen in den EU-Hotspots: Die Bilanz europäischer Flüchtlingspolitik ist ernüchternd. Aber wie geht es den Schutzsuchenden, die schon hier sind? Wer kommt bis nach Deutschland und Niedersachsen, wer nicht? Wie läuft es mit der Aufnahme von besonders schutzbedürftigen Flüchtlingen im Wege des Resettlements oder bei der Umsetzung der Landesaufnahmeprogramme? Wie haben sich die bundesweiten Bleiberechtsregelungen verändert? Sie sind herzlich eingeladen, diese Fragen zu diskutieren.

Das Programm zur Tagung finden Sie hier. Die Tagung wird vor Ort und darüber hinaus als digitales Angebot stattfinden. Anmeldungen sind ab sofort hier möglich oder per E-Mail an Michaela Schmidt.

Kontakt

GGUA Flüchtlingshilfe
Hafenstraße 3–5 (2. Etage)
48153 Münster

Email: info(at)ggua.de
Telefon: 0251 / 14486-0
Fax:       0251 / 14486-10

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9–12:30 Uhr
Montag und Donnerstag
14–18 Uhr